Überbrückungsmieder-Schienensatz

75,40 81,93 

Clear selection
Artikelnummer: 10249 Kategorie:

Überbrückungsmieder-Schienensatz

 

Der Überbrückungsmieder-Schienensatz ist vorgefertigt und in drei Größen lieferbar. Der Schienensatz dient für die schweren degenerativen Erkankungen der Lenden- und Beckenwirbelsäule sowie für lumbale Lockerungssymptome nach operativen Bandscheibenvorfällen. Die Schienen bestehen aus Alumium und Stahl und erlauben eine individuelle und rationelle Anfertigung nach Gipsmodell.

 

Indikationen

• schwere degenerative Erkrankungen der Lenden- und Beckenwirbelsäule

• lumbale Lockerungssymptome nach opertiven Bandscheibenvorfällen

• postoperative Stabilisierung und Fixation

• Osteochondrose

• Spondylarthrose

• Spondylolisthesis

Größe

, ,

Liefereinheit

There are no reviews yet.

Be the first to review “Überbrückungsmieder-Schienensatz”

*